Nord und Süd Amerika
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du Deine Aktivierungs E-Mail übersehen?
27. Oktober 2020 19:40
   

Seiten: [1] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Nord und Süd Amerika  (Gelesen 4769 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Schreibs.net-Team
Teammitglied
*****
Offline

Beiträge: 71



WWW
« am: 01. November 2007 14:03 »

Hallo zusammen,

auf dem amerikanischen „Doppelkontinent" leben gut 900 Millionen Menschen. Die Größe der Landmasse beträgt etwa 42 Mio. km². Und damit ist Amerika etwas kleiner als Asien. In der Nord-Süd-Ausdehnung entspricht dies ca. 15.000 km.

Ein großer Teil des nördlichen Kontinents wird auch als „Land der unbegrenzten Möglichkeiten" bezeichnet. Damit gemeint sind die Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Zu Nordamerika gehören aber auch noch Kanada und Grönland.

Markante Punkte in Nordamerika sind beispielsweise:

  • der „Big Apple": dies ist ein Spitzname für die Metropole New York City, in der gut 8 Mio. Menschen leben. In der kanadischen Großstadt Toronto leben hingegen „nur" ca. 2,5 Mio. Bewohner. Weltbekannt ist Hollywood als Zentrum der US-amerikanischen Filmindustrie
  • an der Grenze zwischen Kanada und den USA liegen die Niagara Fälle. Der Wasserdurchfluss beträgt, je nach Jahreszeit, zwischen 2.832 und 5.720 m³/s, durchschnittlich 4.200 m³/s. Oder die Rocky Mountains. Sie beheimaten bedeutende Nationalparks wie den Yellowstone-Nationalpark und diverse Wintersportzentren
  • vom Nord-Osten (Chicago/Illinois) zum Süd-Westen (Los Angeles/Kalifornien) der USA verläuft die vielfach besungene Route 66

Zu den charakteristischen Punkten Südamerikas gehören:

  • der mächtige Strom Amazonas: Er ist mit über 6.671 km der längste Fluss Südamerikas
  • die Anden: ein großer Gebirgszug, der sich an der Westküste mit über 7.500 km entlangzieht. Der höchste Berg Südamerikas, an der Grenze zwischen Argentinien und Chile, ist der Aconcagua mit 6.962 m Höhe.
  • die Stadt Rio de Janeiro, mit etwa 6,1 Mio. Einwohnern und dem Wahrzeichen dem Zuckerhut sowie der Christusfigur. Die Copacabana gilt der als einer der schönsten Strände der Welt.

Das Klima der Nordhälfte des Kontinents ist tropisch warm. Der Bereich der Anden verfügt allerdings wegen der Höhenlage über mehrere Klimastufen, von subtropisch bis gemäßigt mit ausgeprägten Jahreszeiten.

Berichtet über eure Reiseerfahrungen in diesem faszinierenden Land der Erde.

Schreibs.net-Team
Aidu - jetzt viel Geld sparen
Gespeichert

Das Team von Schreibs.net wünscht euch viel Spass auf der Website.
Seiten: [1] |   Nach oben
Drucken
Schreibs.net  |  Forum  |  Reisen & Urlaub  |  Nord-Süd Amerika  |  Thema: Nord und Süd Amerika
Gehe zu:  


Swoogle.org - Der Marketing Webkatalog | Foren