Autor Thema: Altenheim oder Zuhause - Wo wollt ihr leben, wenn ihr alt seid?  (Gelesen 1132 mal)

Offline WinterLove

  • Grünschnabel
  • *
  • Beiträge: 11
Hallo liebes Forum,

meine Frage steht eigentlich bereits im Betreff. Eine gute Freundin hat mich zuletzt darauf angesprochen, ob ich bereits darüber nachgedacht habe, ob ich im Alter in ein Pflege- bzw. Altenheim möchte oder solange wie möglich zuhause leben will und gegebenenfalls dort betreut werden möchte. Ich habe darüber bis dato noch gar nicht nachgedacht. Habt ihr das bereits getan und wenn ja, was sind eure Gedanken?

LG und eine frohe Adventszeit!
Eure "WinterLove"

Offline Titanium

  • Grünschnabel
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Altenheim oder Zuhause - Wo wollt ihr leben, wenn ihr alt seid?
« Antwort #1 am: 08. Dezember 2020 10:16 »
Hallo,

früher oder später setzt man sich, auf welchem Wege auch immer, mit diesem Thema auseinander. Ich für meinen Teil möchte beispielsweise zuhause wohnen bleiben, solange es mir möglich ist. Ich weiß, dass sich meine Kinder sehr um mich sorgen (würden), sie mich jedoch nicht vollumfänglich pflegen könnten, wenn ich diesen Bedarf hätte. Glücklicherweise gibt es in diesem Fall qualifiziertes Pflegepersonal, welches sich ambulant und teilweise ganztägig um einen kümmert. So etwas würde ich dann wohl in Anspruch nehmen, da ich mich zuhause einfach sehr wohlfühle und meine Kinder nicht übermäßig belasten möchte.

Auch ohne (akuten) Pflegegrad werden die Dinge des Alltags aber mit zunehmenden Alter immer beschwerlicher. In meiner Wohnung verbindet etwa eine relativ lange und kurvige Treppe den Wohn- und Schlafbereich. Ich kann mir vorstellen, dass das Treppen steigen mit dem Alter immer schwieriger wird, sodass die Treppen ein Hindernis darstellen können. Daher habe ich einfach einmal recherchiert und zahlreiche Optionen für den Einbau eines adäquaten Treppenliftes gefunden. Einen Treppenlift kann man wohl sowohl mieten, als auch kaufen, wobei meist ein Kauf sinnvoller ist. Gerade bei einer längerfristigen Investition. Weiteres dazu habe ich übrigens hier gefunden. So ein Treppenlift ist natürlich nicht günstig, sodass man am besten unter sanimed-treppenlift.de die Treppenlift Kosten detailliert vergleicht.

Und wer weiß was die nächsten Jahre auch noch so an technischen Neuerungen im Sinne von Smart Home/Living hervorbringen. Hier gibt es ja jetzt schon Technologien, die etwa automatisch nach dem Sturz einer Person den Notruf wählen. Um nur ein Beispiel zu nennen.

Viele Grüße an alle!

Offline rivaldo

  • Routinier
  • **
  • Beiträge: 73
Re: Altenheim oder Zuhause - Wo wollt ihr leben, wenn ihr alt seid?
« Antwort #2 am: 25. Dezember 2020 17:32 »
Habe dein Thema hier im Forum ausgegraben und mich interessiert es, für welche Art von Pflege du dich auch entschieden hast? :) Wenn du mich fragst, kann ich dir empfehlen es mal mit einer 24 Stunden Pflege zu hause zu versuchen.

Auf rundumbetreut24.de kannst du auch eine gute Agentur dafür finden und eine 24 Stunden Pflege aus Polen kannst du schon ab 2300 Euro bekommen, aber mehr Infos zu den Preisen bekommst du auf ihrer Seite natürlich.

Hoffe, dass ich dir bisschen zu dem Thema hilfreich war.

Offline Kaka88

  • Routinier
  • **
  • Beiträge: 55
Re: Altenheim oder Zuhause - Wo wollt ihr leben, wenn ihr alt seid?
« Antwort #3 am: 11. Januar 2021 17:16 »
Es ist schön, dass ich auf Ihre Website gestoßen bin. Ich lese es gerne.

Offline Bosnk2

  • Texter
  • ***
  • Beiträge: 219
Re: Altenheim oder Zuhause - Wo wollt ihr leben, wenn ihr alt seid?
« Antwort #4 am: 02. November 2021 21:22 »
Hallo!

Man sollte sich wirklich mit dem Thema befassen. Ich meine, irgendwann werden wir alle mal alt sein und wollen gut gepflegt werden.
Wenn man sich frühzeitig mit dem Thema auseinandersetzt, dann kann man später in Ruhe und wohlbehalten alt werden. Mein Onkel zum Beispiel ist ein Pflegefall und es ist wirklich mega schwer, sich als Angehöriger zu kümmern. Alle arbeiten..

Aus dem Grund haben wir uns auch nach einer guten Agentur umgeschaut, die eine 24 Std. Betreuung anbieten.
Bei der Agentur haben wir auch eine Krankenhausvermeidungspflege in Anspruch genommen (seniocare24.de) - sind wirklich alle sehr zufrieden.

Die arbeiten gewissenhaft und auch die Preise sind in Ordnung.

Gucke dich einfach selbst mal um.

 

SMF 2.0.18 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums | Bedingungen und Regeln


go up