Pisa-Studie 2007
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du Deine Aktivierungs E-Mail übersehen?
24. September 2018 23:54
   

Seiten: [1] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Pisa-Studie 2007  (Gelesen 5559 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Andreas
Teammitglied
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 567



« am: 29. November 2007 07:59 »

Hallo zusammen,

vorab wurde bereits bekannt, dass sich Deutschland in diesem internationalen Vergleich (Pisa Studie 2007) auf den 13. Platz verbessert hat. Vor 3 Jahren erreichte Deutschland noch den 18. Platz. Den Spitzenplatz behauptet weiterhin Finnland.

Schwerpunkt waren diesmal die Naturwissenschaften. Im Rundfunk (SWR3 Nachrichten) wurde allerdings auch kritisch angemerkt, dass die bessere Platzierung für Deutschland wohl auch dadurch erreicht worden sei, dass die Struktur der Prüfungen überarbeitet wurde. Und diese Strukturänderung, sei den Deutschen Schülern zugute gekommen.

Zitat
Focus Online
Deutsche Schüler in Naturwissenschaften vorne mit dabei.

Die neue Pisa-Studie fällt für deutsche Schüler erfreulicher aus als der Vorgänger. Diesmal lag der Schwerpunkt auf Naturwissenschaften und Umweltwissen – und die Deutschen liegen in der internationalen Spitzengruppe.


Hier geht es zum Artikel im Focus

Die offizielle Präsentation der Ergebnisse soll am 4.12.2007 erfolgen

Diskutieren Sie mit!
« Letzte Änderung: 29. November 2007 13:24 von Andreas » Gespeichert

Offensichtlich gibt es hier viele fleißige Mitleser, aber niemand der sich dann mal überwindet, auch selber mal was zu schreiben! Das ist auf Dauer schon ziemlich frustrierend!
Matthias
Teammitglied
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 420



WWW
« Antworten #1 am: 29. November 2007 21:37 »

Das Finnland auf dem ersten Platz bei der Pisa Studie liegt, hätte ich nicht vermutet. Aus Finnland hört man von technischen oder anderen Innovationen eigentlich gar nichts.
Das Deutschland auf dem 13. Platz ist, wundert mich etwas. Da hätte ich einen besseren Platz vermutet.
Gespeichert

Wer glaubt frei zu sein, der irrt sich gewaltig.
Andreas
Teammitglied
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 567



« Antworten #2 am: 04. Dezember 2007 22:20 »

Die KMK (Kultusministerkonferenz) hat gefordert, dass Berichten nachgegangen wird, da in einzelnen Ländern der „Anreize“ gegeben worden seien, um die Schüler zur Teilnahme an dern Pisa-Tests zu motivieren. Die KMK misst der Studie große Bedeutung bei, daher müssten „die Verantwortlichen alles tun, dass es nicht zu Unregelmäßigkeiten kommt". Dies äußerte der KMK-Präsident und Berliner Bildungssenator Jürgen Zöllner (SPD).
Gespeichert

Offensichtlich gibt es hier viele fleißige Mitleser, aber niemand der sich dann mal überwindet, auch selber mal was zu schreiben! Das ist auf Dauer schon ziemlich frustrierend!
Matthias
Teammitglied
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 420



WWW
« Antworten #3 am: 04. Dezember 2007 22:33 »

Ich habe heute irgendwo gelesen, dass die deutschen Pisa-Studie Teilnehmer nur gut bei naturwissenschaftlichen Fragen sind. Ich hätte da eher in Richtung Technik getippt.
Gespeichert

Wer glaubt frei zu sein, der irrt sich gewaltig.
manu
Routinier
**
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 53


« Antworten #4 am: 20. Dezember 2007 23:23 »

Diese Pisa Polizia hier finde ich echt gut Daumen hoch

Wie oft gibts da eigentlich eine neue?
Gespeichert
Logannut
Logannut
Grünschnabel
*
Offline

Beiträge: 1


« Antworten #5 am: 19. Februar 2018 05:03 »

Voglio imparare davvero. Non so cosa fare nella registrazione.
Gespeichert

ErnestHey
Grünschnabel
*
Offline

Beiträge: 26



« Antworten #6 am: 06. Juni 2018 10:40 »

Matthias, gehört Technik nicht zu naturwissenschaftlichen Fragen?
Gespeichert
Lindsayso
Grünschnabel
*
Offline

Beiträge: 2


« Antworten #7 am: 03. September 2018 05:29 »

dem ersten Platz bei der Pisa Studie liegt, hätte ich nicht vermutet
Gespeichert
Seiten: [1] |   Nach oben
Drucken
Schreibs.net  |  Forum  |  Unsere Community  |  Pisa Polizia  |  Thema: Pisa-Studie 2007
Gehe zu:  


Swoogle.org - Der Marketing Webkatalog | Foren