Schreibs.net

Multimedia & Telekommunikation => Telefonie => Thema gestartet von: Andreas am 20. März 2008 21:51



Titel: Roaming Gebühren sollen weiter sinken
Beitrag von: Andreas am 20. März 2008 21:51
Nach dem Willen der EU-Kommission soll das Handy-Telefonieren in Europa nochmals spürbar billiger werden. Die Telekom-Kommissarin Vivianne Reding kündigte an, dass die Gebühren, die sich die Mobilfunkanbieter gegenseitig berechnen, EU-weit notfalls sogar per Gesetz zu regeln. Die Terminierungsentgelte müssten von jetzt durchschnittlich 9,67 Cent pro Minute langfristig auf 1 bis 1,5 Cent sinken.

Das sind doch mal erfreuliche Nachrichten für uns Verbraucher.


Titel: Re: Roaming Gebühren sollen weiter sinken
Beitrag von: Matthias am 20. März 2008 22:51
Von 9,67 Cent auf 1,5 Cent finde ich schon heftig viel. Das ist ja nur noch ein Bruchteil davon. Mir soll es natürlich recht seine.  :D
Wie hoch ist denn durchschnittlich eure Handy Rechnung pro Monat?

Gruß
Matthias