Autor Thema: World-Wide-Web und Internet  (Gelesen 9359 mal)

Offline Schreibs.net-Team

  • Team
  • Beiträge: 61
World-Wide-Web und Internet
« am: 25. Oktober 2007 21:20 »
Hallo "Netizen",

die Ursprünge des Internets sind im Jahre 1969 zu finden und da könnte man schon fast geneigt sein "Anno Domini 1969" zu schreiben. Das Ziel dieses Projektes war es, die knappen Rechnerkapzitäten, die zumeist nur in Universitäten und Forschungseinrichtungen vorhanden waren, sinnvoll zu nutzen.

Das World-Wide-Web (WWW) wird umgangssprachlich oft mit dem Internet gleichgesetzt, obwohl es jünger  ist und nur eine mögliche Nutzung des Internets darstellt. Und ohne das World-Wide-Web wäre euch wohl auch die Nutzung der Schreibs.net Community nicht möglich.  :)

Da uns das Internet und World-Wide-Web fast schon grenzenlose Möglichkeiten bietet, soll hier diskutiert werden über:

  • den Zugang zum Internet, wie zum Beispiel DSL-Provider und die Nutzung seiner Dienste, wie E-Mail, FTP, IRC, VoIP usw.
  • notwendiges technisches Equipment und Geschwindigkeiten
  • aber auch über die Tücken, die zwangsläufig damit verbunden sind

Also ihr "Netizen", dann lasst mal hören.

Schreibs.net-Team
Das Team von Schreibs.net wünscht euch viel Spass auf der Website.

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums | Bedingungen und Regeln


go up