Autor Thema: Wie teuer ist ein Anwalt?  (Gelesen 3293 mal)

Offline PercyW

  • Member
  • Beiträge: 92
Wie teuer ist ein Anwalt?
« am: 18. November 2019 09:45 »
Ich... frage für einen Freund.

Nein, aber mal im Ernst. Kennt sich da jemand aus? Wie teuer ist denn ein Anwalt/ eine Anwältin so im Schnitt? Geht das nach Stunden? Ich dachte ja, das geht eher so nach Leistung, aber dann finde ich das sehr fragwürdig verteilt. Wenn du weniger Geld hast, kannst du weniger Leistungen in Anspruch nehmen. Oder anders: Wenn jedes Telefonat schon kostet, dann kann man sich am Ende keine Vertretung mehr vor Gericht leisten? Mal so übertrieben gesagt.

Klar kann man immer versuchen Kredite und Co aufzunehmen, aber wenn man davon mal absieht.

Wer kann mir helfen?

Offline Epithet

  • Member
  • Beiträge: 63
Re: Wie teuer ist ein Anwalt?
« Antwort #1 am: 19. November 2019 09:33 »
Ich nehme mal an, dass "dein Freund" einen Anwalt benötigt und ihr nicht sicher seid, ob er sich das leisten kann, right?
Also ich würde erstmal sagen: Worum geht es denn? Wie viel Kohle hat dein Freund denn? Denn wenn der unter einer bestimmten Grenze verdient und es um bestimmte Verfahren geht, kann sowas wie Prozesskostenbeihilfe beim Amtsgericht beantragt werden.

Und sonst, der Profi Tipp, den ich geben kann: Anrufen, nachfragen!
Ich glaube, dass es schon was mit Stunden zu tun hat, und am Ende, wenn es um einen Prozess geht, dann gibt es noch X Prozent vom Streitwert, sollte gewonnen werden. Glaube ich, wie gesagt: Anrufen, nachfragen.

Ich habe mir, weil ich auch immer Sorge hatte und wichtige Dinge nicht nur aus Geldgründen nicht angehen wollte, eine Rechtsschutzversicherung geholt. Hatte mehrmals ärger mit Arbeitsgebern und auch nach einem Autounfall wollte der Typ nicht zahlen, und ich hätte mir keinen Anwalt leisten können. Ist das was für deinen "Freund"?
rechtsschutzversicherung-test.com

Offline Kalimbolix

  • Member
  • Beiträge: 139
Re: Wie teuer ist ein Anwalt?
« Antwort #2 am: 19. November 2019 10:25 »
Eine Rechtsschutzversicherung ist wirklich eine praktische Sache. Irgendwann kommt jeder Mal in die Bedrängnis, einen Anwalt zu brauchen..
Andererseits hab ich mal gehört, dass es für Geringverdiener auch beim Amt rechtliche Unterstützung geben kann. Natürlich ist das auch mit Bürokratie und Zettelkrieg verbunden. Aber wie schon gesagt, ein Anwalt kann uU seeehr teuer werden!

Viel Glück und LG

Offline Tamic

  • Member
  • Beiträge: 262
Antw:Wie teuer ist ein Anwalt?
« Antwort #3 am: 17. November 2021 20:52 »
Kann man nie so pauschal sagen. Ich muss ja sagen, dass man sich aber immer an einen Anwalt wenden kann. Der wird einem sicherlich auch einen Preis sagen können. Auch ich habe nach einem Anwalt gesucht und bin dann dabei auf unterschiedliche Informationen gestoßen.
Gesucht habe ich nach einem Anwalt im Umkreis von mir.

Gefunden habe ich dann den Rechtanwalt Hannover - bei dem habe ich mich beraten lassen und muss sagen, dass der wirklich tolle Arbeit leistet.
Der hat mich beraten und auch in meinem Anliegen sehr gut unterstützt.

Der Preis war auch vollkommen in Ordnung, kann mich wirklich nicht beschweren.
Aber entscheiden muss jeder für sich.

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums | Bedingungen und Regeln


go up