Bei Guerilla Knitting mitmachen
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du Deine Aktivierungs E-Mail übersehen?
17. Juli 2018 03:42
   

Bei allen Services (Mister Wong, Yigg, Infopirat etc.)
Seiten: [1] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Bei Guerilla Knitting mitmachen  (Gelesen 241 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Stiggy96
Grünschnabel
*
Offline

Beiträge: 20



« am: 30. Mai 2018 15:02 »

Huhu,

vor wenigen Tagen bin ich über einen TV-Bericht gesehen und zwar über Guerilla Knitting. Eine coole Bewegung mit dem Ansatz die oft tristen Städte mit Farbe und Witz zu beschmückenb. Wenn ihr nicht was das ist, hier eine kurze Erklärung: https://de.wikipedia.org/wiki/Guerilla_Knitting

Irgendwie bin ich der Tatsache angetan und möchte selbst tätig werden. Ein wenig Erfahrung mit Stricken habe ich. Eine Frage geistert mir durch den Kopf: Wenn ich schon sowas erschaffe, welche Wolle hält am längsten gegenüber Witterung aus? Nicht dass es nach vier Tagen mit dem Spaß vorbei ist...

Kennt ihr euch damit aus bzw. kennt ihr die Bewegung überhaupt?
Gespeichert
hermannskresse
Grünschnabel
*
Offline

Beiträge: 13



« Antworten #1 am: 30. Mai 2018 18:30 »

sehr cool! Vielleicht könnte man dann gleich auch ein "Spinn-Off" mit filzen machen und der Witterung das Kletten vorwegnehmen?
Gespeichert
PercyW
Grünschnabel
*
Offline

Beiträge: 16



« Antworten #2 am: 31. Mai 2018 11:09 »

Coole Idee, das haben ein paar an meiner Uni auch gemacht. Laternen einstricken und Blumenkübel. Ehrlich gesagt verstehe ich aber den Sinn noch nicht genau dahinter: Wofür soll das Aufmerksamkeit erwecken? Dass die Stadt ansonsten zu grau ist?
Das mit der Filzwolle klingt in meinen Ohren am vielversprechensten, die muss ja auch in die Waschmaschine und das aushalten. Würde eben nicht so teure Opal Wolle nehmen, wie meine Oma die immer extra bei Sockenwolleparadies bestellt. (Musste das anfangs immer für sie machen, das war bei www.sockenwolleparadies.de. Nur als Tipp für dich, musst du ja nicht nehmen).
Wenn dann so Panzer eingestrickt werden finde ich das irgendwie auch nicht so cool... ich meine das ist irgendwie die falsche und eine sinnlose Stelle, Protest zu üben. Findet ihr nicht auch?
Gespeichert
ErnestHey
Grünschnabel
*
Offline

Beiträge: 17


« Antworten #3 am: 05. Juni 2018 14:10 »

Voll cool, ich finde es super, wenn die Stadt bunter wird  Grin
Gespeichert
Kalimbolix
Grünschnabel
*
Offline

Beiträge: 10



« Antworten #4 am: 18. Juni 2018 09:38 »

Tolle Idee, endlich mal was anderes als nur Graffiti Geschmiere....
Gespeichert
hermannskresse
Grünschnabel
*
Offline

Beiträge: 13



« Antworten #5 am: 20. Juni 2018 15:20 »

 Smiley

Was man da noch so einknitten könnte... Gorillas zB!
Gespeichert
Epithet
Grünschnabel
*
Offline

Beiträge: 8



« Antworten #6 am: 21. Juni 2018 14:08 »

Hab auch letztens gesehen, dass man aus den ausgefallenen Haaren seiner Katze kleine Hüte filzen kann
Gespeichert
Seiten: [1] |   Nach oben
Drucken
Schreibs.net  |  Forum  |  Unsere Community  |  Klatsch und Tratsch  |  Thema: Bei Guerilla Knitting mitmachen
Gehe zu:  


Swoogle.org - Der Marketing Webkatalog | Foren | Deutscher-Index.info